Kategorien &
Plattformen

Segen to go

Segen to go
Segen to go
Segen to go
© Bild: Peter Weidemann In: Pfarrbriefservice.de


Segen bringen - Segen sein!
Unter diesem Motto kommen zum Neuen Jahr die Sternsinger ans Haus.

Gerne möchten wir Ihnen anbieten auch jetzt  - in dieser besonderen Zeit - einen persönlichen Segen zu empfangen: durch das Fenster, auf der Terrasse...

Melden Sie sich bitte einfach bei ihrem Vertreter im PGR vor Ort oder einem Mitglied aus dem Ortsausschuss oder im Büro oder bei einem Seelsorger.
Wir sprechen mit Ihnen einen Termin ab und kommen gerne!

Ihnen und Ihren Familien gesegnete Tage!
"....und bis wir uns wieder sehen, halte Gott dich fest in seiner Hand!"

© Foto: Ailertchen, Neustraße

Segen auf der Straße

Seit Ostersonntag empfangen Menschen aus der Pfarrei einen persönlichen Segen vor der Haustür, am Gartenzaun, der Terasse oder am Fenster.
Gottes Nähe ist auch auf Distanz spürbar und so gab es berührende Augenblicke.

Wenn auch Sie noch einen Segen empfangen möchten, sagen Sie Bescheid, melden sie sich im Pfarrbüro, bei einem Seelsorger oder ihrem Vertreter im PGR oder Ortsausschuss vor Ort.

Foto: Ailertchen, Neustraße